Artikelliste

allgemeine, suchmaschinenoptimierte Artikelliste
Subscribe

Artikel der Kategorie ‘Kredit’

Ist ein Sofortkredite Vergleich möglich?

Oktober 16, 2010 Von: admin Kategorie: Kredit Kommentare deaktiviert für Ist ein Sofortkredite Vergleich möglich?

Wer sich für einen Kredit interessiert, dem gehen viele Fragen durch den Kopf. Es schwer bei dieser immer größer werdenden Anzahl an Anbieter die richtige Wahl zu treffen.

Im Internet ist eine Vielzahl an Finanzportalen zu finden, und wenn man auch sonst einen Bogen um solche Seiten macht, können sie bei einem Kreditabschluss sehr hilfreich sein. Auf diesen Portalen kann ein Sofortkredite Vergleich durchgeführt werden. Verschiedene Anbieter werden tabellarisch aufgelistet, was den Überblick erheblich erleichtert. Meistens werden die Höhe der Leihsumme, die mögliche Laufzeit und die angebotenen Zinsen in diesen Vergleichen. Dank dieser Angaben können alle infrage kommenden Anbieter miteinander verglichen werden. Experten raten Kredite, erst ab einem Zinssatz von 3,5 Prozent abzuschließen. Bei einigen Anbietern erhält man diesen Zinssatz bereits ab einer Summe von 500 Euro.

Um einen Kredit bewilligt zu bekommen, ist es wichtig Bonität, zu besitzen. Doch was ist das? Bonität bedeutet nichts anderes, als das man ein regelmäßiges Einkommen nachweisen kann. Keine Bank egal ob online oder möchte Geld verleihen und es nicht wieder bekommen. Ein Sofortkredite Vergleich kann helfen den Anbieter auszumachen, der dem Kunden am meisten entgegen kommt. Nicht selten wird Werbung mit super Zinsen getrieben. Doch was dabei niemand erwähnt ist, dass diese Kredite nur für Personen mit einem Super-Einkommen angeboten werden. Einige Internetseiten bieten einen Vergleich der Konditionen an. Man gibt die gewünschte Summe ein und erhält diverse Anbieter mit ihren Angeboten. Bei Interesse klickt man einfach auf das Angebot und wird sofort zu der Internetseite weitergeleitet. Natürlich verdient der Besitzer der Internetseite bei einer erfolgreichen Vermittlung eine Provision. Doch wenn man selbst davon profitiert, soll einen dies nicht weiter stören. Es ist schwer einpassenden und vorteilhaftes Angebot zu finden, weswegen starke Nerven und Geduld von Nöten sind.

Kredit auch in schwierigen Situationen finden

Juni 09, 2010 Von: admin Kategorie: Kredit Kommentare deaktiviert für Kredit auch in schwierigen Situationen finden

Gerade, wenn man bereits finanzielle Probleme hat und ein Kredit, mit dem verschiedene bestehende Schulden ausbezahlt werden könnten, die mögliche Lösung darstellen würde, bekommt man diesen nicht unbedingt einfach. Denn bei einem Kredit werden an den Kreditnehmer natürlich verschiedene Anforderungen gestellt. Diese betreffen selbstverständlich die Bonität des Kreditnehmers. Denn die Bank, die ihm einen Kredit gibt, will natürlich sichergehen, dass der Kreditnehmer die offene Schuld auch wieder zurückzahlen kann. Daher wird er einer genauen Bonitätsprüfung unterzogen, der er standhalten muss. Wenn jedoch bereits Schulden bestehen und somit auch Einträge in der Schufa, stehen die Chancen auf eine Kreditzusage eher schlecht.

Damit der Kreditnehmer den gewünschten Kredit aufnehmen kann, ist es wichtig, dass seine Bonität ausreichend ist und er somit die Bonitätsprüfung positiv abschließen kann. Dies ist jedoch in der Regel nicht möglich. Um dennoch einen Kredit erhalten zu können, wenden sich viele Kreditsuchende in ihrer Situation an Spezialisten für die Kreditvermittlung. Diese können oftmals auch noch in schwierigen Situationen einen Kredit ermöglichen oder aber auch andere Lösungen finden. Dies gelingt häufig durch die vielen Kontakte, die die Kreditexperten bereits zu Banken und anderen Kreditanbietern unterhalten.

Die guten Kontakte der Finanzierungsspezialisten zu Banken und Kreditinstituten, aber ebenso natürlich auch das Know How darüber, wie mit Kreditanbietern verhandelt wird, ist oftmals entscheidend dafür, ob ein Kredit auch in einer schwierigen Situation vergeben werden kann, in der der Kreditnehmer bereits Schulden besitzt, die er nicht ordentlich bedienen kann. Wichtig dabei ist natürlich, der Bank zu vermitteln, dass der Kreditnehmer den Kredit als Chance sieht, um seine finanzielle Situation zu regeln.

Die neue Küche mit einem Ratenkredit finanzieren?

Februar 15, 2010 Von: admin Kategorie: Kredit Kommentare deaktiviert für Die neue Küche mit einem Ratenkredit finanzieren?

Man kocht wieder viel mehr zu Hause und lädt sich dazu Gäste nach Hause ein, die dann mit selber zubereiteten Essen verwöhnt werden. Das erhöht den Zusammenhalt und ist eine gesellige Angelegenheit. Aber auch das ganze Ambiente soll und muss dazu passen. Denn schließlich sollen sich die eingeladenen Freunde und Bekannte auch wohl fühlen. Dafür bieten uns die heutigen Anbauküchen, wie man sie überall offeriert bekommt, eigentlich alles. Der Hauptzweck ist aber nicht nur das Essen in geselligem Kreis.

Nicht nur die kostspielige Energie wird von neuzeitlichen Haushaltsgeräten besser genutzt, sie besitzen auch andere Vorzüge. Denn konträr zu den bislang offerierten Küchengeräten sind sie weitaus effizienter im Umgang mit der kostbaren Energie geworden. Die Kühl- und Gefriergeräte, die Sie jetzt kaufen können, sind echte Energiespargeräte im Gegensatz zu den früheren Geräten. Kochplatten und Cerankochfelder haben langsam ausgedient. Die Induktionskochfelder, die nicht nur sehr wirtschaftlich mit Energie-Ressourcen umgehen, setzen sich immer mehr durch. Zudem kochen sie rascher und sind, gerade wenn kleine Kinder im Haus sind, sicherer. Die Waschgeräte der modernen Bauart sind beim Wasserverbrauch und beim Verbrauch von elektrischer Energie bei weitem effizienter geworden als ihre Vorgängermodelle. Heute lassen sich sogar Geräte, die ehemals nur für die professionelle Küche hergestellt waren, ohne Probleme in die neuzeitliche Einbauküche integrieren, wie beispielsweise ein Dampf-Garer. Sie dienen dem wichtigen Erhalt von ernährungswissenschaftlichen Bestandteilen der Nahrung, wie Vitamine und andere Nährstoffe und sind selbstverständlich auch sehr energieschonend hergestellt worden.

Nun zeigen die vielen Küchenstudios, die uns in sämtlichen Medien, egal ob TV, Printmedien oder World Wide Web, mit ihren Offerten überhäufen, meist auch die dazu gehörende Finanzierung für die neue Küche an. Ist eine derartige Finanzierung denn sinnvoll? Egal wer dieser Küchenspezialist auch ist, eine Bank ist er bestimmt nicht! Die Abwicklung erfolgt über die Hausbank des Küchenspezialistens oder eine Kundenkreditbank. Beide möchten selbstverständlich daran verdienen. Sorgt Ihr Küchenanbieter für die Finanzierung Ihrer Einbauküche, so fehlen Ihnen bei den Diskussionen um den Preis, um einen wirklich hohen Preisnachlass, einige sehr wichtige Argumente. Denn man wird Sie ständig auf die so Kostengünstigen Konditionen der Finanzierung ansprechen. Dabei sind gerade bei Anbauküchen die Verdienstspannen wirklich hoch.

Wenn Sie vor dem Kauf der Küche den Kredit einer privaten Kredit Bank Filiale beanspruchen, dann haben Sie eine ganz andere Verhandlungsgrundlage. Wenn Sie als Barzahler den Küchenkauf machen, haben Sie eine bessere Verhandlungsgrundlage. Die günstigsten Kredite gibt es häufig nicht von der eigenen Hausbank, das sollten Sie bedenken. Die Angebote von allen Banken finden Sie bequem im Internet, da können Sie dann alle Angebote vergleichen und finden so den besten Kreditgeber. Die Direkt-Banken haben häufig die billigsten Darlehen. Zudem haben Sie den zusätzlichen Vorzug, dass die gesamte Abwicklung des Darlehens im Internet erfolgt. Es vergeht kaum Zeit, bis Sie eine Entscheidung für einen Online-Kredit bekommen. Danach können Sie beim Küchenstudios als barzahlender Käufer auftreten. Somit sind Sie in der Lage, gegensätzlich zur Finanzierung durch den Küchenstudios, anders zu Argumente einsetzen und einen höheren Rabatt auszuhandeln. Da durch die momentane wirtschaftliche Lage überall der Verkauf einbricht, muss jeder schließlich verkaufen. Damit ist vielleicht auch noch ein anderer Wunsch durch die Ersparnis zu realisieren. Sie können sicher auch noch das erste gemütliche Treffen mit Freunden organisieren.

Kreditkarten – finanzielle Freiheit oder ein Fluch?

Dezember 07, 2009 Von: admin Kategorie: Kredit Kommentare deaktiviert für Kreditkarten – finanzielle Freiheit oder ein Fluch?

Viele Menschen verfügen über eine Kreditkarte, denn sie versprechen nicht nur eine gewisse finanzielle Freiheit, sondern gelten auch als besonders chic. Dabei gibt es viele verschiedene Angebote, sodass kann sogar Kreditkarten gratis bekommt. Allerdings sind solche Angebote meist mit einer Mitgliedschaft in einem Automobilclub oder ähnlichem verbunden. Zudem kann es sich bei kostenlosen Kreditkarten auch um ein einmaliges Angebot von Kreditkartengebern handeln, die damit auf Neukundenfang gehen. Meist ist dann die Nutzung der Kreditkarte im ersten Jahr kostenfrei, ab dem zweiten Jahr müssen dann aber hohe Gebühren gezahlt werden. Wie auch immer – für die einen ist die Kreditkarte ein wahrer Segen und für die anderen ein Fluch und der direkte Weg in die Zahlungsunfähigkeit. Grundsätzlich sollte man eine Kreditkarte nur dann in Anspruch nehmen, wenn man auch mit Geld umgehen kann bzw. ein ausreichend hohes Einkommen hat, um die Kreditkartenabrechnung auch immer pünktlich zu bezahlen. Die Vorteile Kreditkarten liegen darin, dass man mit der Karte in vielen Geschäften bezahlen kann, zu einem späteren Zeitpunkt aber erst die Abrechnung bekommt und dann erst von seinem Girokonto die Zahlungen vornehmen muss. Der jeweils in Anspruch genommene Betrag wird dann verzinst. Der größte Vorteile dabei liegt in der Flexibilität, denn so kann man sich Dinge jetzt schon kaufen, für die noch gar kein Geld da ist. Man muss also nicht erst auf den nächsten Gehaltsscheck warten, sondern kann gleich den ein oder anderen Wunsch erfüllen. Eine Alternative zur herkömmlichen Kreditkarte sind die Prepaid-Karten, die auch oftmals als Kreditkarten schufafrei bezeichnet werden. Hierbei muss man, wie beim Prepaid-Handy auch, erst einen Betrag auf die Karte einzahlen und kann diesen dann praktisch abkaufen. Ein Kredit wird hierbei nicht in Anspruch genommen, man kann aber trotzdem einkaufen gehen und weltweit damit bargeldlos bezahlen. Mit dieser Kreditkarte hat man seine Ausgaben wirklich sehr gut im Griff.